Pole dance & Aerial Hoop Instructor Ausbildungen

ZUR ANMELDUNG

Die zertifizierte Ausbildung richtet sich sowohl an Poledance & Aerial Hoop Trainer Neulinge, als auch an Poledance & Aerial Hoop Profis, die allerdings noch keine Trainer Ausbildung durchlaufen haben.

Die Ausbildung umfasst 3 Stufen:

  • Bewerbung für einen Ausbildungsplatz und Prüfung der GRUNDVORAUSSETZUNGEN 
  • 150 Kursstunden im Ausbildungsstudio
  • Theoretische Prüfung

Voraussetzung

  • Zustimmung zum VERHALTENSKODEX für Trainer
  • aktueller Erste Hilfe Kurs Nachweis (nicht älter als 2 Jahre)

Vorteile

  • zertifizierte Ausbildung
  • Trainerlizenz schon für Personen, die bereits früh beginnen möchten, als Trainer tätig zu werden
  • Class-Management (Schwerpunkt: Erklären von Polemoves)
  • Grundlagen Anatomie und Sicherheit
  • Grifflehre
  • Hilfestellung (Spotting)
  • Downgrade, Upgrade und Add-On’s
  • Psychologische Grundlagen im Umgang mit Teilnehmern
  • Praktische Übungen
  • Schriftliche Prüfung
  • Zertifikat